Viel Raum für Musik

Das „Gartenhaus“ des Melanchthon-Gymnasiums (Haus 4) wurde eigens für den Fachbereich Musik ausgestattet. Die persönliche und offene Atmosphäre des Fachbereichs lädt in einen kreativen Raum des Lernens ein, der zur Entfaltung der musikalischen und persönlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler nachhaltig beiträgt. Das großzügige Gebäude bietet viel Platz auf drei Etagen und verfügt über 12 Fachräume, darunter Probenräume für die Chor- und Orchesterarbeit, zwei Keyboardräume und drei Bandprobenräume,  die das praktische Musizieren und selbständige Arbeiten auch in Kleingruppen ermöglichen. Jeder Unterrichtsraum ist mit einem Klavier ausgestattet, für die Chor- und Orchesterarbeit steht ein Konzertflügel zur Verfügung.

 

Die neu entstandene Aula ist der zentrale Proben- und Aufführungsort der Schule und bietet sehr gute Möglichkeiten der Licht- und Tongestaltung. Durch die außergewöhnlich gute Ausstattung des Fachbereichs mit Keyboards können bis zu 32 Schülerinnen und Schüler gleichzeitig am Instrument üben. Der Musikfachbereich bietet eine große Auswahl an Leihinstrumenten für den Instrumentalunterricht.