Besuch aus Tokyo

Geschrieben von: Annemarie Ullmann (Kl.11)

Am 26. März 2009 besuchten uns zwölf Schülerinnen, die alle Mitglieder ihres Schulchores sind, sowie zwei Lehrer der Jissen Joshigakuen High School Tokyo. Im Rahmen eines Theaterprojekts verschiedener Berliner Schulen, mit dem auch vier unserer Schülerinnen im November 2008 nach Japan reisten, war die Jissen  eine der gastgebenden  Schulen. So gab es bei dem Besuch bei uns für einige ein freudiges Wiedersehen und für andere die Gelegenheit, neue Freundschaften zu schließen.
 
Geplant war ein umfangreiches Tagesprogramm: Empfang bei der Schulleiterin mit  einer spontanen Gesangseinlage der Gäste, gemeinsamer Schulrundgang, ein von unseren Schülern ausgerichtetes Büffet, Unterrichtsbesuch in verschiedenen Fächern, gemeinsamer Japanischunterricht  und am Nachmittag eine Probe mit unserem Chor, deren Höhepunkt die Vorstellung des Konzertprogramms der japanischen Gäste war. Die professionelle und mitreißende Darbietung sorgte für Begeisterung, aber auch Bewunderung und Anerkennung.

Für alle Beteiligten, an die an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön - ありがとう! - geht,  war dies ein großartiger Tag, der uns in Erinnerung bleiben und weiterhin zum Erlernen der japanischen Sprache motivieren wird.