XOPQBNMKK
Herzlich willkommen am Melanchthon-Gymnasium

Unsere verkehrsgünstig gelegene Schule im Nordosten Berlins bietet ein vielfältiges  Lernangebot und Besonderheiten, die man in dieser Stadt nicht so ohne weiteres finden kann.
Dazu gehören zwei grundständige 5. Klassen  mit musikalischer und naturwissenschaftlicher Betonung  oder die mit dem Qualitätssiegel „Exzellente berufliche Orientierung“ ausgezeichnete  Studien- und Berufsberatung. Das angenehme Lernklima wird von Eltern, Schülern und Lehrern gleichermaßen geschätzt. 

Weiterlesen...
 
Das Klimaschutzprojekt der 5b

Geschrieben von: Herrn Karlik

Seit einiger Zeit beschäftigt sich die 5b mit den Ursachen und den Folgen der globalen Erderwärmung und besonders mit Maßnahmen gegen diese Entwicklung. Im Rahmen des Leuchtturmschulenprojekts hat die Klasse einen Klimaschutzplan aufgestellt, mit dem sie andere Schulklassen, aber auch ihre Freunde und Familien auf den Klimaschutz aufmerksam machen und dafür sensibilisieren wollen.

Weiterlesen...
 
Spendenaufruf DSB

Geschrieben von: Frau Baumann

Über die Monitore in der Cafeteria und im Lehrerzimmer können Vertretungspläne und weitere aktuelle Informationen über das „Schulportal 365“ angezeigt werden. Alle Informationen, die auf dem Digitalen Schwarzen Brett zu sehen sind, können auch vom PC oder Laptop sowie überall von unterwegs mit der App oder als mobile Internetseite betrachtet werden. Dies wird von der Mehrheit der Schüler und Lehrer, aber auch von Eltern genutzt.

Weiterlesen...
 
Sechster Talenteabend

Geschrieben von: Herrn Förster

Nach dem sechsten Talente-Abend mit einer, nach Meinung von Stammgästen, wiederum gestiegenen Qualität der Darbietungen können folgende Schüler stolz auf ihre Resonanz bei der sechsköpfigen Jury (incl. Schülersprecherin Laura Bernholz, dem Verbindungsschüler zum FB Musik Nick Schulze und selbst vierfachem Preisträger) sein: Lena Wallbrecht 6a, Klavier, Alina Nadobny, 7a, Gesang, Aulona Jahai, 9c, Gymnastik, Charleen Schmidt, 9a, Leon Wenzel und Tom Irmler LK11 Gesang/Instrumental.

Weiterlesen und Bilder ansehen ...
 
Bienvenue à Berlin

Geschrieben von: Natascha Gaas (8a)

Bereits zum dritten Mal findet ein Französischaustausch an unserer Schule statt.Wir sind sehr aufgeregt und freuen uns darauf. Die Franzosen werden von uns am 25. Mai am Hauptbahnhof abgeholt. Die Woche wird sehr abwechslungsreich und wir haben uns viele tolle Aktivitäten überkegt. Die Austauschschüler werden viel über die Stadt Berlin, ihre Geschichte und ihre Sehenswürdigkeiten erfahren. Dazu gehören z. B. der Berliner Dom, das Brandenburger Tor und vieles mehr. Wir heißen unsere Gäste herzlich willkommen.

 
Austausch Madrid - Berlin

Geschrieben von: Josephine (9b), Nina (9a)

Der Austausch fand vom 9.April 2016 bis zum 16.April 2016 statt. Alle waren großer Freude, die 17 Austauschschüler am Samstag, den 9.4.2016 vom Flughafen Tegel abzuholen. Am Wochenende haben alle etwas  gemeinsam  mit ihren Familien unternommen, wie z.B. eine Stadtrundfahrt oder einen  Besuch des Fernsehturms,  um sich  mit Berlin vertraut zu machen und die Umgebung kennenzulernen. Der Montag  begann mit einem gemeinsamen Frühstück und einem anschließenden Unterrichtsbesuch.

Weiterlesen...
 
Wassertag am Melanchthon

Geschrieben von: AG LigZ

Am 17.03.2016 wurde zum dritten Mal der „Wassertag am Melanchthon“ durchgeführt, ein Projekttag, an dem die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 die Ergebnisse ihres Wasserprojektes der Öffentlichkeit präsentierten. Alle 117 Schülerinnen und Schüler hatten sich in der Aula versammelt, als unser Schulleiter Herr Spieler im Beisein des Bezirksbürgermeisters von Marzahn-Hellersdorf, Herrn Komoß, sowie von Frau Hesse, Vertreterin der regionalen Schulaufsicht, den „3. Wassertag am Melanchthon“ eröffnete.

Weiterlesen...